Allgemeine Auftrags- und Versandgebühren

Allgemeine Versandkosten Übersicht

  • Postversand

    Bei der Versandart Postversand werden Ihnen die Tickets per Post an die von Ihnen angegebene Adresse zugesandt. Diese Versandart steht Ihnen nur bis 3 Werktage vor Vorstellungsbeginn zur Verfügung. Es wird dabei von der Vorstellung ausgegangen, die sich kalendarisch als erstes in Ihrem Warenkorb befindet. Bei dieser Versandart entstehen Ihnen Versandgebühren in Höhe von 1,30 € pro Auftrag. Diese können ggf. je nach Sondervereinbarungen mit dem jeweiligen Veranstalter der Vorstellung abweichen.

  • Abendkassenausgabe

    Bei Auswahl der Versandart Abendkassenausgabe werden die Tickets an der Abendkasse für Sie hinterlegt. Diese Versandart ist nur verfügbar, sofern nicht sichergestellt werden kann, dass Ihnen die Tickets auf postalischem Wege rechtzeitig zugesandt werden können. Bitte bringen Sie im Falle der Zahlungsart Überweisung den Überweisungsbeleg oder einen Kontoauszug mit, andernfalls ist der Betrag an der Abendkasse zu zahlen. Bei dieser Versandart entfällt die Versandgebühr.

  • Print@Home

    Bei der Versandart Print@Home können Sie nach Buchungsabschluss die Tickets über Ihren Drucker zu Hause ausdrucken. Bei dieser Versandart entfällt die Versandgebühr.

Es stehen Ihnen immer nur die Versandarten zur Verfügung, die auf allen Positionen im Warenkorb anwendbar sind.

 

Allgemeine Auftragsgebüren Übersicht

  • Grundsätzlich entstehen Ihnen pro Auftrag Auftragsgebüren in Höhe von 3,70 €. Diese können ggf. je nach Sondervereinbarungen mit dem jeweiligen Veranstalter der Vorstellung abweichen.

  • Bei Auswahl der Zahlungsart Kreditkarte wird die Auftragsgebühr um das jeweilige Kreditkarten-Disagio des Kreditkarten-Anbieters erhöht. Das Disagio beträgt mind. 2,99 € bzw. 2,99 % des Auftragswertes. Dieses wird beim Buchungsabschluss ermittelt.



Kartenbuchung bei ProTicket GmbH & Co. KG - Höfkerstr. 22 - 44149 Dortmund Hotline: 0231-9172290